02.03.2020 | Gockelgilde spendet „Wegezoll“ für aktuelle KiFaz-Projekte

Villingen-Schwenningen - 3111 Euro kommen Theatergruppe, Jugendhilfe-Band und Partizipationsprojekten zu Gute. Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe im KiFaz, von links nach rechts: Gockelgilde-Vorstandsmitglieder Stefanie Kordis, Melanie de Surmont, Stefan Wiesbaum und Jugendhilfe-Leiter Matthias Ries mit Bogdan, Shannon und Dion.

 

 

 

 

Weiterlesen...

17.02.2017 | Die alte Grenze wiederbelebt

Zum Leben erweckt wurde gestern die ehemalige Grenze zwischen Baden und Württemberg im Zollhaus. Denn die Gockel-Gilde führte wieder ihre alljährliche Zollaktion durch. Das Geld kommt der ­Feldner Mühle in Villingen zu Gute.

 

 

 

Weiterlesen...

12.02.2017 | Ins Zollhaus "getrumpt"

VS-Zollhaus. "Sicher isch sicher", war das Motto des Gockelballs. Es hatte rein gar nichts mit Grenzkontrollen zu tun, denn Migranten wie Villinger oder Schwenninger geben sich seit Jahrhunderten hier die Klinke in die Hand und beleben das Geschäft. Das städtische Sicherheitskonzept für die Fasnet war es, das sich als Roter Faden durchs Programm zog.

 

 

Weiterlesen...